Moldawien

Krisenzentrum für Kinder

Betrag: € 2.000,-

 

Laufzeit: Juni 2019

 

Vermittlung: Concordia Wien

 

 

Insgesamt 24 Kinder haben letztes Jahr im Krisenzentrum Casa CONCORDIA eine sichere Unterkunft erhalten. Hier wohnen die Kinder so lange, bis sich die familiäre Situation stabilisiert hat oder eine andere, sichere Betreuung für sie gefunden wird.

 

Auf Grund intensiver Unterstützung der ganzen Familie durch unsere Sozialarbeiter/innen und Psycholog/innen konnten im Jahr 2018 vier Kinder in ihre Familien zurückkehren. Für 7 Kinder haben wir Plätze in liebevollen Pflegefamilien gefunden. 3 Kinder zogen in eine betreute Wohngruppe.

Besonders wichtig bei der Krisenunterbringung ist, dass die Kinder weiterhin die Schule besuchen und einen stabilen Alltag erleben. Unsere Erzieher/innen und freiwilligen Lernbetreuer/innen unterstützen die Kinder beim Lernen – so kamen alle Mädchen und Buben gut durch das Schuljahr 2017/18.

 

Dieses Projekt haben wir 2017 schon einmal unterstützt.