Indien

Altenheim für Exiltibeter


Betrag: € 2.000,-

 

Laufzeit: Jänner 2015

 

Vermittlung: Save Tibet Wien


Altenbetreuung  Jampaling/Dharamsala/Indien

Die tibetische Exilgemeinschaft in Dharamsala/Indien unterhält auch ein Altenheim, in dem ehemalige Flüchtlinge aus Tibet, die dort vor Verfolgung flüchten mussten und nun ohne Angehörige völlig auf die Hilfe anderer angewiesen sind, versorgt werden.

 Diese Menschen werden sehr geachtet, denn die meisten haben ihre Jugend damit verbracht, für die Freiheit Tibets einzutreten und später in Indien haben sie eine Hauptrolle beim Aufbau der tibetischen Siedlungen und Schulen gespielt. Nun werden sie im Altenheim Jampaling betreut. Da sie ohne eigenes Einkommen sind, wurde dafür ein Fond gegründet, mit Hilfe dessen das Altenheim bettlägerigen und sterbenden Menschen geeignete Hilfe zukommen lassen kann.

SAVE TIBET Österreich ist bemüht, mit Spenden dieses Altenheim mit den nötigsten Mitteln zu unterstützen.